Ein Mensch von Sanftmut und gutem Charakter

Ein Mensch von Sanftmut und gutem Charakter

Ein Mensch von Sanftmut und gutem Charakter, schafft sich sein Glück selbst.

Herkunft des Sprichworts

Indien

Bedeutung des Sprichworts

Wer glücklich sein will, darf nicht Andere für sein Glück verantwortlich machen. Das heisst nicht, dass man alles allein machen soll, man kann natürlich auch andere um Hilfe fragen.

Be Sociable, Share!

Ein Kommentar für “Ein Mensch von Sanftmut und gutem Charakter”

  1. Die Bedeutung des Sprichwortes ist aber völlig daneben. Das Sprichwort sagt aus, dass ein sanftmütiger Mensch mit gutem Charakter nicht nach Glück suchen muss oder es sich erarbeiten muss, sondern dass das Glück dann quasi von alleine kommt. Und das ist auch logisch, wenn man sich mit der Eigenschaft Sanftmut auseinandersetzt.

Was sagst Du zu diesem Sprichwort? Wie interpretierst Du es? Gefällt es Dir?

Los sag schon was zu diesem Sprichwort und mach die Seite lebendiger!