Armut ist keine Sünde

Armut ist keine Sünde

Armut ist keine Sünde. Aber es ist trotzdem besser, sie zu vermeiden.

Herkunft des Sprichworts

bretonisches Sprichwort

Original Sprichwort (Bretonisch) 

Bezañ paour n’eo ket pec’hed, gwell eo koulskoude tec’hed.

Bedeutung des Sprichworts

Scherzhaftes Sprichwort. Man braucht sich seiner Armut nicht zu schämen, seines Reichtums aber auch nicht.

Be Sociable, Share!

Was sagst Du zu diesem Sprichwort? Wie interpretierst Du es? Gefällt es Dir?

Los sag schon was zu diesem Sprichwort und mach die Seite lebendiger!